Essen und Geniessen mit Blick ins Grüne

Die Villa der ursprünglichen Besitzerfamilie ist gastronomischer Mittelpunkt der Überbauung. Das Restaurant mit seinen Räumlichkeiten und der Terrasse im Park sind der perfekte Ort für ein entspanntes Abendessen zu zweit, wie auch für Familienfeste oder geschäftliche Meetings.

Im grosszügigen Anwesen, welches von der Familie Thomi-Hopf bewohnt wurde, werden künftig die Gäste kulinarisch verwöhnt und erleben in der herrlich grünen Umgebung eine kleine Auszeit von der Hektik des Alltags.

Das ehemalige Hallenbad wurde zu einem grosszügigen Weinkeller mit Degustationsraum umgestaltet. Für Weinliebhaber wird die Lounge Bar der Platz sein, wo Sie Neues entdecken und alte Favoriten geniessen können. Vielleicht wird es auch der Ort, an dem man sich nach einer erfolgreichen Sitzung oder zum Abschluss einer privaten Feier zurückzieht. Für solche Gelegenheiten eignen sich die Salons im ersten Stock hervorragend.

Frische, saisonale Gerichte und das Ambiente im englischen Landhausstil werden die Gäste überzeugen und begeistern. Der Pächter Martial Kastner und sein Team freuen sich, Sie im Spätherbst 2020 in Allschwil begrüssen und verwöhnen zu dürfen.